Das Institut für Performance Management der Leuphana veranstaltet das Trans-Nation Co-Creation Programm zum Thema Innovation gezielt für innovative deutsche KMUs, Start-ups und öffentliche Einrichtungen. Als besonderes Merkmal werden deutsche Organisationen eng mit der Innovationskultur von Silicon Valley verbunden. Bewerbungen für das Projekt sind noch bis 14. Jan. 2024 möglich.

Ziel des TNCC Programms ist es, Innovation erlebbar und erlernbar zu machen und einen notwendigen Mindset für eine Innovationskultur zu vermitteln. Dies erfolgt in einem Mix aus Workshops, Co-Creation-Meetings sowie einem viertägigen Lernsymposium im Silicon Valley (USA).

Das Programm wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert und ist kostenfrei. Teilnehmende kommen lediglich für die persönliche Anreise, Unterkunft und Verpflegung auf. Das Programm verläuft in zwei Kohorten, Start ist am 31. Jan. 2024 mit einer Kick-off Veranstaltung. Bewerbungen sind noch bis zum 14. Jan. 2024 möglich.

Weitere Informationen finden Sie hier:

Bitte melden Sie Ihre Organisation hier an:

Das könnte Ihnen auch gefallen...

Tag der Fakultät

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert